top of page

Meine Vision

Eine Welt ohne Tabus um den weiblichen Körper
...

Eine Welt ohne Tabus um den weiblichen Körper wäre eine Welt, in der Frauen ihre Körper ohne Scham, Urteile oder Einschränkungen annehmen können. Es wäre eine Welt der Selbstliebe, der sexuellen Autonomie und der Gesundheit. Indem wir die Tabus und Stigmatisierung um den weiblichen Körper hinter uns lassen, können wir eine Gesellschaft schaffen, in der Frauen gleiche Rechte und Chancen haben.

Es liegt an uns, diese Veränderung anzustreben und die Befreiung der Weiblichkeit voranzutreiben.

Warum die Frauen-Themen wie Menstruation, Sexualität, Klitoris, Vulva einem peinlich sind und so ein Tabu Thema ist? 

Ich weiß es leider auch nicht,  aber ich weiß, wie wir das ändern können!

Wie?

 

Darüber Reden!

MITEINANDER . FÜREINANDER . NEBENEINANDER

und genau deswegen biete ich Frauenkreise und Mädchenkreise an

Hilf mir dabei, die wichtigsten Themen zu enttabuisieren. 

Traut euch die Erste zu sein, die Erste die ein "Tabu" Thema beginnt, ich verspreche euch ihr bekommt Antworten und es beginnt ein schöner und bereichender Austausch, egal in welchen Alter, egal wo.

_Z641279.jpg

MÄDCHENKreise

bottom of page