top of page

Ayurvedische Öl-Massagen 
für die Frau

DSC02640_edited_edited_edited_edited.png

Dauer: ca. 90 Min. inkl. Vorgespräch und Nachruhezeit

Abhyanga

Ganzkörpermassage

"Die liebenden Hände" - eine Abhyanga-Massage verhilft zu allgemeiner physischer Entspannung und Vitalisierung des Körpers. Durch die nach deiner individuellen Konstitution ausgesuchten Öle fördert die Abhyanga einen guten Schlaf, unterstützt dein Immunsystem, wirkt verjüngend und stressabbauend. Die Umhüllung mit erwärmten Öl vermittelt ein starkes Gefühl von Geborgenheit

Pinda Sweda 

Ayurvedische Kräuterstempelmassage -Ganzkörpermassage

Die Pinda Sweda hat eine sehr anregende "in Fluss bringende" Funktion, regt die Lymphe an und wirkt stärkend auf das Bindegewebe. Die erwärmten Kräuterstempel  wirken sich positiv auf  z.B. schwere Beine sowie Wasseransammlung im Körper au. Die Behandlung fördert den Schweißfluss, wirkt sich sehr gut bei Muskelverspannung aus und kann sich sogar bei Cellulite positiv auswirken.

Massagesteine

Dauer: ca. 90 Min. inkl. Vorgespräch und Nachruhezeit

DSC02566.jpg

Dauer: ca. 60 Min. inkl. Vorgespräch und Nachruhezeit

Pristabhyanga

Rückenmassage

Die ayurvedische Rückenmassage wirkt tiefenentspannend, regenerierend und harmonisierend. Diese Behandlung kann bei allgemeinen Verspannungen im Rücken sowie Nacken, Migräne und Kopfschmerzen eingesetzt werden. Verspannungen werden gelöst, Entschlackung und Lockerung des Gewebes, die Durchblutung wird gefördert und der gesamte Energiefluss im Körper wird angeregt. Eine Wohltat für Körper und Geist. 

Mukabhyanga

Kopf-, Gesichts- und Nackenmassage

Die Mukabhyanga hat eine sehr beruhigende und entspannenden Wirkung auf unserem Körper und Geist. Es werden bestimmte Vitalpunkte (Marma Punkte) stimuliert, die den Energiefluss harmonisiert. Die Massage löst innere und äußere Verspannungen, reinigt und ist ein natürliches Anti-Aging-Mittel. Die Behandlung wirkt sich direkt auf das Gefühlsleben aus. Sie löst dabei Sorgen, Stress und Ängste und schenkt große Fülle an Liebe und Harmonie. Eine Wohltat für Körper und alle Sinne

Kopfmassage

Dauer: ca. 60 Min. inkl. Vorgespräch und Nachruhezeit

Fußmassage

Padabhyanga

Ayurvedische Fußmassage

Die sanften Streichungen der Füße, Waden und Knie vertreiben Unruhe, Hitze im Kopf, lindert Schlafstörungen, Nervosität und Erschöpfungszustände. Die Padabhyanga bringt Erdung für Körper und Geist, die Füße erhalten Kraft und Stabilität

Dauer: ca. 60 Min. inkl. Vorgespräch und Nachruhezeit

VOR & NACH DER MASSAGE

  • Nimm dir genügend Zeit für DICH "Schenke dir diesen Tag"

  • Ich würde dir empfehlen, ca. 1,5 Stunden vor der Massage nicht üppig zu essen

  • Bequeme Kleidung oder etwas zum Umziehen mitnehmen 

Bitte melde Dich 24 Stunden im Voraus, wenn es dir nicht gut geht oder du bereits Erkältungssymptome spürst. Nichterscheinen oder zu späte Absagen muss ich leider verrechnen. 

Ayurveda Massagen dienen nur der Gesundheitsvorsorge und ersetzen keinen Arztbesuch.

bottom of page